Skip to main content Skip to footer site map

X5C Kompakt Röntgenscanner

Das X5C ist mit einer Gerätelänge von 1000 mm LOMA‘s kleinstes verfügbares Röntgenkontrollsystem für Fertigmahlzeiten und verpackte Waren und hat ein ausgezeichnetes HACCP-Konzept im kleinstmöglichen Format - und hergestellt nach LOMA‘s MottoEntworfen zum Überleben ist es eines der strengstens Kontrollsysteme auf dem Markt.

Der ideale Ersatz von schlecht arbeitenden Metalldetektoren
Das X5C scannt alle Metallarten (z.B. Edelstahl, Eisen- und Nichteisenmetalle), Knochen, Glas oder Hartplastik und kann für grundlegende Produktkontrollen (z.B. fehlende Teile, Bestandteilkontrolle, Füllstand) eingesetzt werden. Es eignet sich hervorragend zur Kontrolle von in Alufolie verpackten Produkten oder Produkten in metallisierten Folien und ist nicht wie herkömmliche Metalldetektoren bei metallhältigen Verpackungen störanfällig.

Entspricht den Compliance-Anforderungen des Einzelhandels
Von IFS, FSMA, Marks and Spencer, Tesco, Sainsburys, Morrisons, Waitrose bis BRC, alle LOMA-Geräte können den letzten Anforderungen der Geschäftsgepflogenheiten (COP) angepasst werden.

Konzipiert für die neuen Nutzer von Röntgenkontrolle
Ein einfaches, aber dennoch leistungsstarkes Kontrollsystem, Plug-and-Play Installation und Software, zuverlässige Kontrolle und geringe Betriebskosten ist das X5C das ideale Gerät für Fabriken, die den ersten Schritt zur Röntgentechnologie setzen.

Sehr niedrige Betriebskosten
Durch seinen geringen Energieverbrauch, wenige Verschleißteile und die lange Lebensdauer des Tanks hat das X5C sehr niedrige Betriebskosten.

Ideal für diese Industriesektoren:

Laden Sie das X5C Kompakt Röntgenscanner Datenblatt herunter

X5c Compact Datasheet

Case Study: Increase customer satisfaction by 30%

Read how Swift Fine Foods upgraded to X-ray inspection, reducing their customer complaints, improved metal detection from 4mm to 1.5mm and much more!
Read More

Weitere funktionen

  • Kann mit der LOMA CW3 Kontrollwaage zur endgültigen Gewichts- und Produktkontrolle kombiniert werden
  • Überprüfen Sie die Vollständigkeit des Produkts durch Erkennen vorhandener und fehlender Teile
  • Hergestellt nach LOMA's Philosophie Designed to Survive
  • Bleifreie Struktur

Spezifikationen

Material: 304 Rostfreies Edelstahl
Länge der Anlage: 1000mm (nur Gerät, 1800mm (mit Option des Auswurfs)
Option Höhe der Fertigungslinie: 750 - 1000 mm (±50 Anpassung)
Produkthöhe: 110 mm (Empfohlener Höchstwert)
Produktbreite: 280 mm (Empfohlener Höchstwert)
Produktlänge: 280 mm (Empfohlener Höchstwert)
Ausgang für Scan: 80 W (40kV 2 mA)
IP-Schutzklasse: IP66
Bandbreite: 300 mm
Bandart: PU Antistatisch
Gewicht auf Band: Bis zu 6 kg
Geschwindigkeitsbereich: 10 - 50 m/min
Netzstromspannung: 85 bis 265 V, einphasig 50/60Hz, neutrale & Erdung
Betriebsumgebung: 10 bis 35&Grad C mit Vortex-Kühlung (2 bis 10&Grad C mit aktivierter Vorwärmung)
Kühlung: Vortex
Strahlungssicherheit: Leckage kleiner als 1 μSv/h
Erkennung Algorithmen: 2 x Kontaminant, 3 x Gegenstandskontrolle, 2 x Bildoptimierung
Bericht: Ereignis, Beschicken, Umschalten
Datenerfassung: Über USB