Skip to main content Skip to footer site map

IQ4/CW3 Kombinationssystem

Die IQ4/CW3 Kombi-Anlage wurde zum gleichzeitigen Scannen von Metallverunreinigungen und der Reduzierung von Produktüberschüssen bei Lebensmitteln entworfen.  Dieses System eignet sich hervorragend zur Kontrolle verschiedenster Lebensmittel, darunter Fertigmahlzeiten des Einzelhandels/ Take-Away-Lebensmittel u.a.

Es besteht sowohl aus LOMA‘s IQ4 Metalldetektor als auch der CW3 Kontrollwaage, die kombinierte Touch-Screen funktioniert mit Symbolen zum Zugriff auf das Menü’s - sie kann einfach bedient werden und ist zur sicheren Produktübertragung in die Kommunikation der Anlage integriert.

Kontroll- & und Scan-System von einem einzigen Hersteller
LOMA’s Kombi-Anlagen haben Ersatzteile, Wartung und allgemeine Anfragen zentralisiert und sparen Ihnen bei kompromisslosen Qualitätsstandards Zeit.

Kombi-Anlage mit erheblicher Platzersparnis in der Fertigungslinie
Der Einsatz einer Kombi-Anlage kann die Arbeitsfläche an der Fertigungslinie um ca. 25% reduzieren.

Mit HACCP-Schutz
Die Kombi-Anlage erleichtert den Kauf, die Installation und den Support eines dem HACCP-Konzept entsprechenden Systems zur Qualitätsverbesserung in der Produktion bei einer Vereinfachung des Arbeitsvorganges.

Ideal für diese Industriesektoren:

Laden Sie das IQ4/CW3 Kombinationssystem Datenblatt herunter

Metal Detection Combination Datasheet

Weitere funktionen

  • Bleifreie Struktur
  • Detektion von Metallverunreinigungen & und Kontrollwaage auf einem Bildschirm
  • Hergestellt nach LOMA's Philosophie Designed to Survive
  • Auf Wunsch mit zahlreichen Auswurfoptionen

Spezifikationen

Material: 304 Rostfreier Edelstahl 
Option Höhe der Fertigungslinie: 700 - 1000mm (+/- 50 Anpassung)
Max. Geschwindigkeit: 5-75m/min
Stromspannung: 110 bis 230 V, einphasig 50/60Hz, neutrale & amp; Erdung
Luftversorgung: 5 to 8 bar (10mm Außendurchmesser) 72-116 Psi
Temperaturbereich:
 -10oC to 35oC (14oF to 95oF)
Luftfeuchtigkeit: 0-95% Relative Luftfeuchtigkeit (Nicht kondensierend)
IP-Schutzklasse: IP65
Tatsächliche variable Frequenz: 31KHz bis 882KHz
Stromverbrauch: 20VA
Bandart: PU Antistatisch
PVS Aktiviert: Ja
USB-tauglich: Ja
Bericht: Beschicken, Umschalten
Datenerfassung: Über USB, Ethernet, Tracs